Beihilfeantrag jetzt stellen

Aktuell können wir Ihnen in der Beihilfe wieder gewohnt kurze Bearbeitungszeiten anbieten. Unsere Erfahrung zeigt, dass das Antragsaufkommen zum Jahresende und am Jahresanfang regelmäßig so hoch ist, dass Rückstände in der Bearbeitung nicht zu vermeiden sind.

Wir empfehlen Ihnen daher, bereits jetzt Ihren Beihilfeantrag zu stellen – insbesondere dann, wenn Sie schon Belege über einen längeren Zeitraum gesammelt haben sollten. Sie tragen so zu einem ausgeglichenen Antragseingang bei und helfen uns, die Bearbeitungszeiten für Sie auch zukünftig so kurz wie möglich halten zu können.