Versand der Versorgungskonten Stand 31.12.2017 (Mitgliederinfo ZR 56)

Mit dem Versorgungskonto informieren wir unsere Versicherten jährlich über den Stand ihrer Betriebsrente. Die entsprechenden Mitteilungen für das Jahr 2017 versenden wir in den nächsten Tagen.

Wir bitten unsere Mitglieder (Arbeitgeber) – mit Blick auf die sechsmonatige Ausschlussfrist für Beanstandungen – die überlassenen Versorgungskonten möglichst zeitnah an die Beschäftigten weiterzugeben. Vielen Dank.

Nähere Informationen hält unsere Mitgliederinfo ZR 56 (61 KB) bereit. Unter "Zusatzversorgung" > "Versicherte/Beschäftigte" finden Sie unter der Rubrik "Das könnte Sie auch interessieren…" noch weitere Informationen zum "Versorgungskonto". Hier haben wir auch einen Frage- und Antwortkatalog sowie Muster zum Versorgungskonto eingestellt.

Da in der nächsten Zeit über 500.000 Versicherte ihr Versorgungskonto erhalten, rechnen wir mit verstärkten Nachfragen. Obwohl wir uns darauf eingestellt haben, können wir nicht ausschließen, dass es zu Engpässen kommt. In diesem Fall bitten wir um Verständnis.

Bitte geben Sie diese wichtigen Informationen auch an Ihre Kolleginnen und Kollegen bzw. an die Beschäftigten weiter. Vielen Dank.