Telefonische Erreichbarkeit der Beihilfestelle von 8 bis 11 Uhr

Als moderner Dienstleister gehört es zu unserem Selbstverständnis, unseren Beihilfeberechtigten die ihnen zustehenden Leistungen sachgerecht und vor allem zeitnah zukommen zu lassen.


Leider bestehen derzeit in der Beihilfe erhebliche Bearbeitungsrückstände, die wir schnellstmöglich abbauen werden. Damit wir unser Ziel einer kurzfristigen Bearbeitung der Beihilfeanträge noch schneller erreichen können, sehen wir uns leider veranlasst, unsere telefonische Erreichbarkeit noch einmal einzuschränken.
 
Sie erreichen uns daher telefonisch ab 19. September 2018 wie folgt:
 
Montag – Freitag von 8.00 Uhr bis 11.00 Uhr.
 
Sobald wir wieder vertretbare Bearbeitungszeiten erreicht haben, werden wir Ihnen die gewohnten Servicezeiten von 8 Uhr bis 16 Uhr 30 anbieten.
 
Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und bitten Sie, von Anfragen nach dem aktuellen Bearbeitungsstand Ihres Beihilfeantrages abzusehen.